Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement – Professor Dr. Stefan Seifert

Seite drucken

Team > Dr. Sascha Schweitzer

zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht
Dr. Sascha Schweitzer Dr. Sascha Schweitzer
Dr. Sascha Schweitzer

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Technologie- und Innovationsmanagement


Review Assignments

  • European Journal of Operational Research (EJOR)
  • Kyklos
  • Telematics and Informatics
  • International Conference on Information Systems (ICIS)
  • European Conference on Information Systems (ECIS)
  • Conference on Business Informatics (CBI), Program Committee Member 2018

Referierte Journals und Proceedings 

  • Auction Format and Auction Sequence in Multi-Item Multi-Unit Auctions - An Experimental Study (mit Stefan Seifert, Betz, Regina; Greiner, Ben), in: Economic Journal, in: Economic Journal, 2017.
  • Catching Up or Falling Behind? - Promising Changes and Persistent Patterns Across Cohorts of Economics PhDs in German-Speaking Countries from 1991 to 2008 (mit Ali Sina Önder), in: Scientometrics, 2017.
  • Paid Peering and Content Delivery - Proceedings of the International Conference on
    Information Systems (ICIS) (mit Wiewiorra, Lukas), Auckland, New Zealand 2014
    .
  • The Segmented Introduction of Transaction Fees in the German Ridesharing Market, Proceedings of the Pacific Asia Conference on Information Systems (PACIS), Yokohama, Japan 2018 (im Erscheinen, mit Jan Brendel).
  • IS in Business and Economics: An Analysis of Scholarly Literature, Proceedings of the Pacific Asia Conference on Information Systems (PACIS), Yokohama, Japan 2018 (im Erscheinen, mit Jan Brendel).
  • Bidding Fees and Escalation of Commitment in Ascending Auctions - Proceedings
    of the Group Decision and Negotiation Conference (GDN) (mit Adam, Marc), Delft,
    ​Niederlande 2010
    .

Monographien

  • Large-scale Multi-item Auctions - Evidence from Multimedia-supported Experiments, KIT Scientific Publishing, Karlsruhe 2012.
  • Experimental testing of possible designs for the Australian Carbon Pollution Permit Allocation Auction (mit Stefan Seifert, Betz, R.; Ehrhart, K.-M.; Greiner, B.; Ortmann, A.), Report, 2012.

Konferenzbeiträge

  • Eine kritische Betrachtung des Endowment-Effekts - Tagung der Gesellschaft für
  • experimentelle Wirtschaftsforschung (mit Stefan Seifert), Mannheim, Germany 2008.
    Paid Peering and Content Delivery - Proceedings of the International Conference on
    Information Systems (ICIS) (mit Wiewiorra, Lukas), Auckland, New Zealand 2014.
  • Auction Format and Auction Sequence in Multi-Item Multi-Unit Auctions - Econometric Society Australasian Meeting 2011 (ESAM) (mit Stefan Seifert), Adelaide, Australia 2011.
  • Mehrgüterauktionen bei unsicheren Wertkomponenten - Tagung der Gesellschaft für
    experimentelle Wirtschaftsforschung (mit Stefan Seifert), Nürnberg, Germany 2011
    .
  • An Experimental Comparison of Spectrum Auctions under Uncertainty. Regional Economic Science Association Conference (ESA) (mit Stefan Seifert), Tucson, Arizona 2010.
  • Ein Experiment zu Bietgebühren in aufsteigenden Auktionen - Tagung der
    Gesellschaft für experimentelle Wirtschaftsforschung (GfeW) (mit Adam, Marc),
    Luxemburg 2010
    .

Blogartikel und populärwissenschaftliche Zeitschriftenbeiträge

  • Wie erfolgreich publizieren Nachwuchsökonomen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz?, Ökonomenstimme 2016 (mit Ali Sina Önder).
  • Flitterwochen, Krise, Sieg - Internationale Studierendenteams entwickeln innovative Geschäftsideen, Spektrum Universität Bayreuth 2016 (mit Stefan Seifert).

Lebenslauf

Bildung

06/2009 – 07/2012Promotion zum Dr. rer. pol. am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), mit Auszeichnung; Titel der Dissertation: „Large-scale Multi-item Auctions: Evidence from Multimedia-supported Experiments“
03/2011 – 08/2011

Forschungsaufenthalt an der University of New South Wales in Sydney, Australien

10/2004 – 09/2008

Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Universität Karlsruhe, mit Auszeichnung

04/2008 – 09/2008Diplomarbeit, Titel: „Kritische Betrachtung des Endowment-Effekts“
10/2004 – 09/2008

Begleitstudium „Angewandte Kulturwissenschaft“ an der Universität Karlsruhe

08/1994 –06/2003

Abitur an der Gesamtschule Obere Aar Taunusstein-Hahn


Berufserfahrung

seit 04/2012Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement der Universität Bayreuth
01/2009 – 03/2012Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Industrieökonomie in der Telekommunikation am Karlsruher Institut für Technologie
10/2007 – 01/2008

Academic Attachment in der Einkaufsabteilung der Infineon Technologies Asia Pacific in Singapur

04/2007 – 09/2007Studentische Hilfskraft am Institut für Informationswirtschaft und ‑management an der Universität Karlsruhe
07/2004 – 09/2004Technisches Praktikum bei Hessapp (ThyssenKrupp MetalCutting)

Dr. Sascha Schweitzer

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Technologie- und Innovationsmanagement


In Forschung und Lehre beschäftige ich mich intensiv mit der Analyse von Patent- und Publikationsdaten, Umweltökonomie, Technologie- und Innovationsmanagement, Marktdesign und Verhandlungstheorie. In diesem Zusammenhang nutze ich Methoden und Kenntnisse der Datenanalyse, der mathematischen Modellierung, des Managements, der Programmierung, der experimentellen Forschung und der Psychologie.

Working Papers

  • Specialization, Distance, and Research Quality in Collaborations: So Far Yet so Close (mit Ali Sina Önder, Hakan Yilmazkuday). SSRN Working Paper, 2018, Downloadseite
  • Leadership in Scholarship: A Machine Learning Based Investigation of Editors' Influence on Textual Structure (mit Ali Sina Önder, Sergey V. Popov).SSRN Working Paper, 2018, Downloadseite.
  • Cognitive-Based Design Principles in Experimental Economics: How to Devise More Effective Instructions, Software, and Comprehension Tests. SSRN Working Paper, 2017, Downloadseite.
  • The Burden of Knowledge in Economics (mit Jan Brendel). SSRN Working Paper, 2017, Downloadseite.

Forschungsinteressen

  • Data-Mining, Text- und Topic-Analyse
  • Ökonomische Aspekte der Umweltpolitik, insbesondere Emissionshandelssysteme 
  • Technologie- und Innovationsmanagement; Theorie und Empirie von Innovation und Wissensgenerierung
  • Sharing Economy 
  • Mobilfunklizenzen und Telekommunikationsmärkte; Internet-Peering-Verhandlungen

Forschungsmethodik

  • Empirische Wirtschaftsforschung, Datenanalyse
  • Mathematische Modellierung, Spiel- und Auktionstheorie
  • Programmierung und Computersimulationen
  • Ökonomische Laborexperimente
Dr. Sascha Schweitzer

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Technologie- und Innovationsmanagement


Dr. Sascha Schweitzer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Raum 1.002 112, Gebäude RW I

Telefon: +49 (0)921 / 55-6063
E-Mail: sascha.schweitzer@uni-bayreuth.de

Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Stefan Seifert

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt